Home > Internet > Kontaktanzeigen im World Wide Web

Kontaktanzeigen im World Wide Web

8. Februar 2009

Im Internet wimmelt es nur von so Seiten, die es erlauben, Kontaktanzeigen einzustellen, um neue Leute kennen zu lernen! Für Singles gibt es sogar spezielle Single-Börsen, über die man im Idealfall den Mann/die Frau für’s Leben finden soll.

Man sollte sich allerdings nur auf seriösen Seiten registrieren. Der Ablauf ist immer der gleiche: Man meldet sich an und bekommt dann die Möglichkeit, sein eigenes Profil zu erstellen. Es wird dazu geraten, dass Profil so ausführlich wie möglich auszufüllen. Ein Foto sollte man ebenfalls einstellen. Oft wird man dann noch gefragt, nach was für Leuten man genau sucht, bzw. welche Eigenschaften diese Leute haben sollen.

Dann sucht die Software der Seite automatisch potentielle „Traummänner&Traumfrauen“ aus, die zu einem passen könnten. Doch auch im Internet gilt: Ohne Aktivität läuft gar nix. Man muss auch den Mut haben, mal wen anzusprechen bzw. ihn anzuschreiben, sonst wird das mit der Partnersuche nix!

KategorienInternet Tags:
  1. 5. März 2009, 20:54 | #1

    Nette Erklärung, allerdings wenig pikant. Mal Überlegt die etwas anderen Kontaktbörsen ins Gespräch zu bringen? Mir fällt da spontan poppen-18.de oder reif-trifft-jung.de. 😀

Kommentare sind geschlossen